Deutschland kostenlos:

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb

Zwischensumme:

Kamagra-Tabletten 100 mg günstig in einer österreichischen Apotheke kaufen

Wertung 4.4 von 5 (38 Benutzerrezensionen)
Kamagra
Qualitätsprodukte
24/7 Kundendienst
Schneller Versand
Kostenlose Rücksendung

Produktbeschreibung

Produktname: Kamagra
Wirkstoff(e): Sildenafil
Dispensing: rezeptfrei
Darreichungsform: Tabletten
Verfügbare Dosierung(en): 100mg
Anwendungsgebiet: Männer über 18, die an Impotenz/erektiler Dysfunktion leiden
Anwendung: Nehmen Sie 1 Tablette 30-60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr ein
Geringster Preis: € 2.19(100mg)
Wirkdauer: 4-6 Stunden
Drogenklasse: PDE-5-Hemmer
Mögliche Wechselwirkungen mit Alkohol: Alkohol kann die Wirkung des Potenzmittels abschwächen
Stillen/Schwangerschaft: Nicht zutreffend
Ausblenden

Wähle ein Produkt

Bonus: 0 Pillen
Pro Pille: 0
Ersparnisse: 0
Gesamtpreis: 0
Gesamtpreis:
0
Bonus:
0 Pillen
Pro Pille:
0
Ersparnisse:
0
115.47
191.75
314.99
52.99
81.99
251.85
415.99
799.95
Zahlungsarten
Liefermethoden

Wofür nimmt man Kamagra-Pillen und was ist ihr Wirkstoff?

Was ist Kamagra? Ein Mittel, das Ihnen dabei hilft, im Bett wieder Ihren Mann zu stehen und somit ein erfülltes Sexleben zu führen.

Kamagra ist ein Potenzmittel und eine günstige Alternative zu Viagra mit dem gleichen Wirkstoff: Sildenafil-Citrat. Aber fangen wir von vorne an.

Potenzstörungen und ihre Ursachen

Haben Sie in romantischen Stunden oftmals Probleme dabei, einen steifen Penis zu bekommen oder ihn über längere Zeit aufrecht zu erhalten? Dann leiden Sie womöglich unter einer sogenannten „erektilen Dysfunktion“.

Jeder Mann hat in seinem Leben die Erfahrung mit gelegentlichen Erektionsproblemen gemacht. Das bedeutet, der Penis wird nicht hart genug oder verliert seine Härte nach kurzer Zeit, obwohl die Libido auf Hochtouren läuft.

Das kann verschiedene Gründe haben, die oftmals im Kopf beginnen. Haben Sie viel Stress? Schämen Sie sich vor Ihrem Partner oder haben Sie einen zu großen Leistungsdruck? Haben Sie sich so sehr an heftige Pornos gewöhnt, sodass Ihnen normaler Sex zu langweilig ist?

Körperlich nimmt die Wahrscheinlichkeit von Impotenz mit dem Alter, mit Schlafmangel, Rauchen, Alkohol oder zu wenig Bewegung zu. Es können aber auch andere, gefährlichere Krankheiten wie Hodenkrebs dahinterstecken, die unbedingt vom Arzt abgeklärt werden sollten!

Kamagra als günstige Viagra-Alternative

Glücklicherweise kann Ihnen neben einem gesünderen und stressfreieren Lebensstil – den wir an dieser Stelle dringend empfehlen – auch durch Medikamente geholfen werden.

Der Klassiker, der jedem bekannt ist, heißt Viagra. Doch Viagra hat seinen Preis, und nicht jeder kann sich die teuren Tabletten leisten. Hier kommt Kamagra ins Spiel, eine günstigere Alternative zum Original.

Kamagra gehört zur Kategorie der Generika. Ein Generikum ist die Kopie eines Medikaments mit den gleichen Wirkstoffen und derselben Wirkung – nur weitaus billiger und damit auch für Menschen bezahlbar, die finanziell nicht sonderlich gesegnet sind.

Der günstige Preis kommt daher, dass Kamagra in Indien vom Hersteller Ajanta Pharma entwickelt und daher nicht von europäischen Instituten kontrolliert wird.

Wirkung des Inhaltsstoffs Sildenafil-Citrat

Kamagra enthält wie andere Potenzmittel den Wirkstoff Sildenafil (in salzhaltiger Form, deshalb wird für gewöhnlich das Wort „Citrat“ angehängt).

Sildenafil wurde eher zufällig als Potenzmittel entdeckt und revolutionierte Ende der 90er den Sexmarkt, als der Wirkstoff erstmals unter dem Namen Viagra von Pfizer veröffentlicht wurde.

Sildenafil hat gleich zwei positive Wirkungen für die Erektion: Einerseits entspannt es die Muskelzellen im Penis, die für die Blutregulation zuständig sind. Sprich, es kann mehr Blut in die Schwellkörper fließen, was das beste Stück deutlich härter werden lässt.

Effekte des Medikaments

Wirkt Sildenafil auf die Potenzmuskulatur im Becken, was dafür sorgt, dass das Blut länger im Penis bleibt.

Das Ergebnis: eine härtere und länger anhaltende Erektion!

Dabei möchten wir erwähnen, dass Kamagra-Pillen nicht von alleine für eine Erektion sorgen – sexuelle Lust gehört ebenso dazu! Hierfür sind Sie und Ihre Partnerin bzw. Ihr Partner zuständig. Ist die Libido aktiviert, hilft Kamagra jedoch dabei, diese auch zum Ausdruck zu bringen.

Doch Vorsicht: Nehmen Sie niemals mehr als eine Tablette pro Tag ein und mischen sie sie nicht mit anderen Medikamenten! Auch empfehlen wir stets, einen Arzt vor der Einnahme zu konsultieren – immerhin geht es nicht weniger als um Ihre Gesundheit und unter Umständen um Ihr Leben. Mehr dazu weiter unten.

Die richtige Anwendung von Kamagra-Pillen

Wie bereits geschrieben, sorgen Kamagra-Pillen für einen steiferen Penis mit länger anhaltender Erektion. Durch den Wirkstoff Sildenafil gelangt mehr Blut ins Glied und es fließt langsamer wieder ab.

Die Wirkung dauert etwa vier bis maximal sechs Stunden an – was genügen sollte für eine oder mehrere Runden unter der Bettdecke (oder wo auch immer es Ihnen beliebt).

Es wird empfohlen, die Pille etwa eine Stunde vor dem Sex mit einem Schluck Wasser herunterzuschlucken, da sie etwa 30 bis 60 Minuten benötigt, um ihre volle Wirkung zu entfalten.

Doch seien Sie bitte nicht ZU überambitioniert: Es ist für Ihre Gesundheit extrem wichtig, niemals mehr als eine Tablette pro Tag einzunehmen, auch wenn die Wirkung bereits nachgelassen hat! Denn Potenzmittel wirken sich auch auf Ihre Blutgefäße und Ihr Herz aus. Es gab bereits viele Todesfälle, Herzinfarkte und Schlaganfälle durch eine unvorsichtige Einnahme von Potenzmitteln aller Art!

Ebenso sollten Sie dringend die Finger von Alkohol, Drogen und anderen Medikamenten lassen, wenn Sie Kamagra-Pillen einnehmen. Hier kann es zu unerwünschten Wechselwirkungen kommen, die Ihre Organe überlasten und zu anhaltenden Schäden bis zum Tod führen können.

Wir empfehlen dringend, dass Sie die Einnahme mit Ihrem Arzt abklären, da nur dieser Ihre individuellen Voraussetzungen kennt.

Welche Dosierung für Kamagra wählen?

Sie können Kamagra-Pillen in verschiedener Dosierung erwerben: 25 mg, 50 mg oder 100 mg.

Es wird empfohlen, nach ärztlicher Absprache mit Pillen mit 25 Milligramm zu beginnen (man kann 50 mg mit einem Tablettenteiler in 2 Teile teilen, um 25 mg zu erhalten.) Haben Sie nur hin und wieder Probleme mit Ihrer Erektion oder liegt Ihr Problem darin, dass Ihr Penis zwar steif genug für Sex, aber nicht knüppelhart wird, wie Sie es aus jüngeren Jahren gewohnt sind? Dann könnte die geringste Kamagra-Dosis bereits ausreichen, um Ihre Sorgen zu beheben.

Es ist ratsam mit 25 mg zu beginnen und sich langsam an den Wirkstoff heranzutasten. Denn so können Sie ausprobieren, wie viel Sie wirklich benötigen. Steigen Sie direkt mit der höchsten Dosierung ein, ist es schwer für Ihren Körper, sich anschließend mit weniger zufrieden zu geben, um den gleichen Effekt zu haben.

50 mg

50 Milligramm ist die nächste Stufe, die bei vielen Männern ausreicht, um sich im Bett wieder vollstens wohlzufühlen. Diese Dosierung ist noch immer ausgewogen, da Sie in der Regel gute Resultate, aber im besten Fall keine bis geringe Nebenwirkungen spüren.

Dennoch sollten Sie in jedem Falle Ihren Arzt konsultieren. Gerade bei älteren Menschen oder Männern mit Vorerkrankungen, insbesondere bei Schwierigkeiten mit dem Herz und den Gefäßen, kann bereits eine geringe Dosis zu erheblichen, teils lebensgefährlichen Problemen führen!

100 mg

Die tägliche Maximaldosis beträgt 100 Milligramm. Wir raten Ihnen aus genannten Gründen dazu, nicht direkt mit der höchsten Menge einzusteigen. Potenzmittel mit 100 mg Sildenafil sind für schwere Fälle von Impotenz vorgesehen. Der hohe Anteil des Wirkstoffs kann unter Umständen beträchtliche negative Auswirkungen auf Ihren Körper haben, fragen Sie daher unbedingt Ihren Arzt vor der Einnahme.

Anmerkungen zum notwendigen Arztbesuch

Wir wissen, dass es für jeden Mann ein peinliches Thema beim Doktor ist, Erektionsstörungen zu thematisieren.

Doch Schwierigkeiten beim Sex treten deutlich häufiger auf, als Sie denken. Potenzprobleme betreffen Millionen von Männern jeden Alters – nur wissen Sie nichts davon, weil es jedem Mann unangenehm ist, offen darüber zu sprechen. Hinzu kommt die Porno-Industrie, die uns falsche Vorstellungen vom stets einsatzbereiten Mann mit hammerharten Monsterpenissen ins Unterbewusstsein gebrannt hat.

Ihr Arzt wird hunderte Patienten mit dem gleichen Problem behandelt haben. Scheuen Sie sich deshalb bitte nicht, das sensible Thema anzusprechen und die Nutzung sowie Dosierung von Sildenafil abzuklären.

Immerhin nützt es Ihrer Partnerin bzw. Ihrem Partner wenig, wenn Sie am Ende aus falschem Stolz unter der Erde liegen und nie wieder eine Erektion bekommen werden (Leichenstarre zählt nicht!).

Preis von Kamagra

Weil es eigentlich nicht frei erhältlich ist in Österreich fällt die Preisregulierung auch nicht unter das Gesetz, weshalb Preise im Onlinehandel stark variieren.

Die Kosten variieren auch und sind von Faktoren wie der gewählten Dosierung und der Menge der Pillen pro Packung abhängig.

Alternative zu Kamagra Pillen?

Man kann zum Beispiel Viagra nehmen, oder auf ein anderes Produkt wie Tadalafil Generika zurrückgreifen. Gibt es neben der Pillen-Variante auch flüssige Möglichkeiten, Kamagra einzunehmen, etwa Kamagra Oral Jelly oder Effervescent.

Verschiedene alternative Versionen von Kamagra

Kamagra wird auch in verschiedenen Varianten angeboten.

Beginnen wir mit der beliebtesten Alternative, dem Potenzmittel-Gel „Kamagra Oral Jelly“.

Hier liegt der gleiche Wirkstoff zugrunde, doch Oral Jelly ist im Gegensatz zum Original keine Tablette, sondern liegt als Gel vor. Der Vorteil besteht zum einen darin, dass es einfacher zu schlucken ist als eine Tablette und dazu noch besser schmeckt.

Zum anderen haben viele Männer die Erfahrung gemacht, dass Oral Jelly schneller wirkt und nur etwa 15 Minuten braucht, bis die erwünschte Wirkung eintritt.

Ähnliches gilt für die Polo- und Effervescent-Varianten. Kamagra Polo ist eine gut schmeckende, sich im Mund auflösende Kautablette mit schneller Wirkung. Einige Männer merkten ihren Effekt bereits nach zehn Minuten.

Kamagra Effervescent hingegen ist eine Brausetablette. Lösen Sie sie einfach in einem Glas Wasser auf und trinken es wie eine Limonade.

Dann gibt es Super Kamagra. In diesen Pillen wird der Inhaltsstoff Sildenafil-Citrat mit Dapoxetin gemischt, der zusätzlich zur besseren Erektion auch den Orgasmus des Mannes hinauszögert. Es wird unbedingt die Abstimmung mit einem Arzt empfohlen, da die Wechselwirkung zwischen Sildenafil und Dapoxetin mit einem nicht ungefährlichen Abfall des Blutdrucks einhergehen kann.

Natürliche Ersatzprodukte

Man findet mittlerweile viele Nahrungsergänzungsmittel, die oftmals Maca oder Tribulus Terrestris enthalten und angeblich Abhilfe verschaffen sollte. Ihre Wirksamkeit ist jedoch im Allgemeinen schlecht.

Kamagra Pillen vs Viagra

Viagra ist eine Originalversion des Medikaments, das seit mehr als 20 Jahren in Österreich legal bestellt werden kann. Kamagra ist eigentlich eine indische generische Version von Viagra. Hier kommt es wirklich auf die persönliche Präferenz an. Wie dem auch sein, Viagra ist teurer als Generika.

Kann man 100 mg Kamagra-Tabletten in Österreich kaufen?

Kamagra ist zwar in der EU und UK nicht zugelassen, dennoch können Sie das Medikament in Österreich bestellen. Der Grund für die fehlende Zulassung liegt daran, dass das Medikament in Indien hergestellt wird und daher nicht unter europäische Kontrolle fällt.

In Österreich können Sie Kamagra jedoch online bestellen – egal, ob Sie in Wien oder in anderen Regionen Österreichs wohnen. Günstig kaufen Sie die Tabletten in einer Online-Apotheke. Allerdings sollten Sie sich nicht von einem zu niedrigen Preis verführen lassen und darauf achten, dass der Sitz des Shops in Österreich ist und der Händler nach einem Rezept fragt, um wirklich seriös zu bestellen.

Denn die fehlende Zulassung birgt das Risiko, dass Sie bei einem Anbieter einkaufen, der Ihnen minderwertige Qualität verkauft.

Kann man Kamagra online bestellen und per Nachnahme bezahlen?

In der Regel sind Shops in Österreich seriös und geben Ihnen die Möglichkeit, per Nachnahme zu bezahlen. Vorsicht ist besonders beim Online-Kauf von Medikamenten geboten, daher können Sie mit der Option der Nachnahme sicher bestellen.

Sind Sie überzeugt davon, einen seriösen Anbieter gefunden zu haben, können Sie auch auf Rechnung bestellen. Wir raten Ihnen auf jeden Fall davon ab, Ihre Kreditkartendaten in einer nicht verifizierten Online-Apotheke einzugeben.

Diese Zahlungsmöglichkeiten stehen bei Kamagra jedoch nicht zur Verfügung, es können nur Kreditkarten akzeptiert werden.

Warum man Kamagra-Pillen nicht günstig und rezeptfrei online kaufen sollte

Wie bereits erwähnt, ist es wichtig darauf zu achten, sicher und legal zu bestellen, schließlich geht es um Ihre Gesundheit.

Natürlich entscheiden Sie sich für Kamagra-Pillen, um Geld im Vergleich zu Viagra zu sparen. Dennoch sollten Sie nicht automatisch den günstigsten Anbieter wählen, ohne zuvor dessen Qualität überprüft zu haben.

Ein Indiz für eine seriöse Online-Apotheke ist, dass sie nach einem Rezept von Ihrem Arzt fragt, welches Sie ganz einfach einscannen oder abfotografieren. Damit agiert der Händler verantwortungsbewusst und stellt sicher, dass Sie Sildenafil auch wirklich einnehmen können. Bei einem solchen Händler können Sie sicher bestellen. Solche Shops haben ihren Sitz meist in Österreich und sind seriös.

Wichtige Hinweise zu Nebenwirkungen von Kamagra-Pillen

Zu den Risiken des Wirkstoffes Sildenafil sind wir bereits oben eingegangen. Es wirkt sich auf die Blutgefäße aus und kann daher Nebenwirkungen im Herz verursachen, beispielsweise einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. Besonders bei Vorerkrankungen oder im höheren alter kann bereits eine kleinere Menge schädlich für Ihre Organe sein.

Zu den häufigeren, jedoch weniger schlimmen Nebenwirkungen gehören leichte Kopfschmerzen (diese treten recht häufig auf), Hautprobleme wie Rötungen oder Ausschläge, eine laufende Nase, erhöhte Lichtempfindlichkeit, Schwindel, Verdauungsstörungen oder verschwommene Sicht.

Lesen Sie in jedem Fall den Beipackzettel, informieren Sie sich in einem Forum wie reddit und – wir betonen es erneut – suchen Sie vor der Einnahme UNBEDINGT einen Arzt auf, um die Einnahme von Sildenafil und dessen Dosierung abzuklären!

Überdosierung von Kamagra

Sie sollten die Maximalmenge von 100 Milligramm pro Tag NIEMALS überschreiten! Mischen Sie Kamagra-Pillen auch niemals mit Drogen und Alkohol, und bestenfalls nicht mit anderen Medikamenten aufgrund unvorhersehbarer Wechselwirkungen, die bis zum Tod führen können.

Warnungen und Hinweise

Diese können in seltenen Fällen zu Vergiftungen oder allergischen Reaktionen führen.

Dieses Produkt darf nicht von Personen unter 18 Jahren und von Männern mit Pigmentretinitis und einigen schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen verwendet werden.

Sollten Sie sich fragen, ob Kamagra auch eine Wirkung bei Frauen hat: Nein, das Produkt ist nicht für Frauen geeignet. Besonders während der Schwangerschaft oder während des Stillens sollten Sie jegliche Experimente vermeiden.

FAQ

Kamagra ist ein Potenzmittel und hilft Ihnen bei einer härteren und länger anhaltenden Erektion.

Die Höchstmenge darf pro Tag 100 mg niemals überschreiten.

Theoretisch ja. Jedoch ist es ein Zeichen von Qualität, wenn ein Online-Händler ein ärztliches Rezept fordert. Dieses ist schnell ausgestellt, denn in jedem Falle sollten Sie die Einnahme des Wirkstoffes Sildenafil vorher mit Ihrem Arzt abklären.

Nein, eine flüssige Form ist derzeit nicht verfügbar.

Wahrscheinlich könnten Sie von einem anderen PDE-Hemmer profitieren. Wahrscheinlich kann Ihr Problem nicht mit dieser Art von Medizin behandelt werden.

Quellen

Benutzerrezensionen

Es ist ein Kinderspiel.

Ich mache mir keine Sorgen um einen zuverlässigen Ort, an dem ich mein Kamagra pillen bekomme; Ich habe es gefunden.

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern, personalisierte Werbung oder Inhalte zu präsentieren und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wenn Sie auf "Alle akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Akzeptiere alle